Kinder- und Jugendchor

Pfarrei St. Vitus

Elten - Hochelten - Hüthum

Kinder- und Jugendchor St. Georg Hüthum

Bläck Fööss & Barghse Jonges

Open-Air Benefiz-Konzert

mit dem Hüthumer St. Georg Jugendchor

 

Nachdem wir eingeladen wurden, kamen wir dann nach den Sommerferien in die letzte, heiße Probenphase. Am 5.09.2014 fuhren wir mit dem Jugendchor nach Köln. Dort angekommen wurde erst einmal für das leibliche Wohl der Sänger- und Sängerinnen gesorgt. Und dann ging es auch direkt los.

 

Drei Bandmitglieder der Bläck Fööss begleiteten den Chor mit Gitarre, Bass und auch gesanglich. Es wurde erst zu brav, "sehr katholisch" gesungen. Das änderte sich jedoch schnell und mit Witz und Erfahrung lockte Bömmel, Gitarrist und Sänger der Band, den Hüthumer Jugendchor sehr bald aus der Reserve. Es machte allen sichtlich sehr viel Spaß und die anfängliche Spannung verflog schnell. Anschließend konnten wir uns noch die Probe mit den "Barghse Jonges" und "Bläck Fööss" anhören.

 

Bereits eine Woche später, am 13. September, war es dann so weit. Mittags hatten wir in s´Heerenberg unseren Soundcheck. Zum ersten Mal sahen wir die 18 Meter breite Bühne und was

sonst noch alles aufgebaut und vorbereitet wurde.

 

Es war sehr beeindruckend und eigentlich unglaublich, dass das alles durch die Ideen und den Einsatz vieler freiwilliger Helfer zustande gekommen war.

 

Auf der Bühne wurde uns allen dann erst einmal etwas anders um die Magengegend. Wie würde der Platz vor uns am Abend aussehen, gefüllt mit 3300 Menschen? Wie würde es klingen?

 

Alle 21 Sängerinnen und Sänger bekamen ein Mikrofon, und dann ging es los. Und wieder machte es allen einfach riesigen Spaß. Jeder freute sich nur noch auf das Konzert am Abend, bei dem 90.000 Euro für die Krebshilfe und Forschung eingenommen wurden.

 

Für unsere Jugendlichen war der Auftritt ein großer Erfolg und eine tolle Erfahrung. Mit ihren drei Liedern sorgten sie für einen stimmungsvollen Auftakt an diesem unvergesslichen Abend.