Bach Collegium Rhenanum

Pfarrei St. Vitus

Elten - Hochelten - Hüthum

Das Bach Collegium Rhenanum

 

Geistliche Musik, zumal von Johann Sebastian Bach,

gehört zu den großen Schätzen der Glaubensverkündigung.

 

Deshalb sind wir als Pfarrei sehr froh, daß sich das

Bach Collegium Rhenanum (BCR) gleich bei seiner Gründung

als Sitz des Ensembles die St. Vitus-Kirche in Hochelten

ausgesucht hat:

 

Zum einen wegen der besonderen Atmosphäre, Architektur, historischen und landschaftlichen Bedeutung, zum anderen, um in Grenznähe der deutsch-niederländischen Besetzung des Ensembles Rechnung zu tragen. Unsere Pfarrkirche St. Vitus bietet zudem räumlich, akustisch und spirituell ideale Bedingungen, um die einmalige Musik Bachs erklingen zu lassen.

 

 

 

 

 

Seit nunmehr zweieinhalb Jahren musiziert diese Gruppe musikbegeisterter Instrumentalisten, Solisten und Chorsänger und –sängerinnen aus unserer Region unter der Leitung des Bach-Spezialisten Hans Linnartz (Kleve) etwa alle 4 – 6 Wochen in der St. Vitus-Kirche in Hochelten sonntags nachmittags stets um 17.00 h „voor een uurtje“ jeweils eine Kantate und/oder andere Musik dieses großen Komponisten, weil es ihnen einfach Freude macht.

 

Als „niederschwelliges Angebot“ für jedermann, ohne Konzertkleidung und Fachwissen, lädt diese Stunde am Sonntagnachmittag zum Kennenlernen, Entdecken und Genießen großer Musik ein, live und engagiert musiziert. Es kostet keinen Eintritt, lediglich am Ende gibt es eine Türkollekte.

 

Nichts verbindet Menschen mehr als die Musik. BCR und die deutsch-niederländische Kulturvereinigung Liemers-Niederrhein ergänzen sich und haben sich daher zu einer dauerhaften Zusammenarbeit entschlossen.

 

 

 

Das Bach Collegium Rhenanum hat auch eine eigene Website: www.bachcollegiumrhenanum.de