Gemeinsam am Tisch

Pfarrei St. Vitus

Elten - Hochelten - Hüthum

Gemeinsam am Tisch

 

Unsere Ziele

Wir wollen Menschen zueinander bringen. Wir wollen Kontakte untereinander verstärken.

 

 

Gemütlich zusammen essen

Viele Menschen finden es nicht schön, immer beim Mittagessen alleine am Tisch zu sitzen. Darum organisiert die Pfarrei St. Vitus eine Möglichkeit, zusammen mit anderen in einer entspannten Atmosphäre zu essen.

 

Wer kann teilnehmen?

An "Gemeinsam am Tisch" können alle Alleinstehenden, Rollstuhl- und Rollator-Fahrer teilnehmen. Auch Ehepaare, die aus welchen Gründen auch immer nur noch selten außer Haus kommen, können

teilnehmen.

 

Wann können Sie essen?

Jeden 1. Mittwoch im Monat haben Sie die Gelegenheit, im Pfarrheim an der Streuffstraße neben der St. Martinuskirche von 11.30 - 14.00 Uhr an "Gemeinsam am Tisch" teilzunehmen und gemütlich miteinander zu essen und sich zu unterhalten.

 

Eine wichtige Frage: Was kostet es?

Für einen Unkostenbetrag von 8 € erhalten Sie zunächst ein Begrüßungsgetränk. Wir verwöhnen unsere Gäste mit niederländischem Eierlikör, Sekt, Bier, Saft oder Mineralwasser, alles nach Ihren Wünschen. Dann servieren wir ein Dreigangmenü. Als Abschluss eine Tasse Kaffee oder Tee mit einer süßen Kleinigkeit.

 

Anmelden:

Wenn Sie mitessen wollen, müssen Sie sich mindestens drei Tage vorher anmelden!

Abmeldungen ebenfalls drei Tage vorher bei:

Herrn Joop Bolk, Tel.: 02828-903242

Frau Doris Haake, Tel: 02828-2640

 

Wir bieten auch Geschenkgutscheine an! Alle Informationen hierzu und die aktuellen Termine finden Sie im Downloadbereich.

 

Hier einige Eindrücke unseres diesjährigen Ausflugs zum Veluws Zandsculpturen Festyn 2017:

 

 

 

 

Bilder: Joop Bolk

Bilder: Joop Bolk