Diakonie

Pfarrei St. Vitus

              Elten - Hochelten - Hüthum


Caritas und Diakonie -


die praktizierte Nächstenliebe gibt es seitdem wir christliche Gemeinschaften kennen. Auch unsere Pfarrei St. Vitus bietet den hier lebenden Menschen, Familien, Singles, Kindern, Erwachsenen, jungen wie alten Menschen ein vielfältiges Beratungs-, Hilfs- und Unterstützungsangebot auf caritativem Gebiet an.


Sich kümmern, umsichtig und hilfsbereit sein, teilen, unterstützen, begleiten, zuhören, trösten, zupacken, immer ist caritative Arbeit von diesen Tätigkeiten geprägt - auch in unserer Pfarrei:

Viele Aufgaben werden in unserer Gemeinde still und zuverlässig von vielen Helfern und Helferinnen erfüllt. Sie sind tagtäglich unterwegs, stellvertretend für uns alle.


Wir möchten Ihnen gerne die vielfältigen Aufgaben vorstellen - und vielleicht erwecken wir damit Ihre Begeisterung oder Neigung uns bei der Vielzahl der Aufgaben zu unterstützen.



Unsere Pfarr-Caritas bittet um Unterstützung

An jedem Dienstag und derzeit nur noch an jedem 2. Mittwoch gestalten Mitglieder unserer Pfarr-Caritas die Nachmittage für unsere Senioren und Bewohner des St.Martinus-Stiftes im Stift an der Martinusstraße. Es wird Bingo gespielt, Kaffee getrunken und ein leckeres Stück Kuchen gegessen, alte und neue Lieder werden gemeinsam gesungen, Spiele werden angeboten und vieles mehr.

Um unsere Angebote  weiterhin mit Leben erfüllen zu können brauchen wir agile, ideenreiche und engagierte Freiwillige. Ob zur jüngeren oder älteren Generation gehörend, ob Mann oder Frau, Akademikerin oder Handwerker, hier ist ihr/dein Herz gefragt. Ja, wir sind auf  Sie und Dich angewiesen, damit wir unseren Mitmenschen im Martinus-Stift den Aufenthalt verschönern und Lichtblicke schenken können. Bitte!

Ansprechpartner sind Frau Anne Bisselink, Herr Bernie Hetterscheidt und Diakon Manfred Wiskamp